Stadtteilflohmarkt fällt 2020 leider aus

Auch wir kommen um die Frage, wie man sich zum aktuellen Virusgeschehen verhalten soll, nicht herum. Nun haben wir eine Entscheidung getroffen: Unter den unklaren und schwierigen Rahmenbedingungen wollen wir in diesem Jahr leider keinen Stadtteilflohmarkt organisieren.

Sicherlich wäre es irgendwie möglich, mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern, Abstandsregeln und und und diese Veranstaltung irgendwie durchzuziehen. Aber auch nur irgendwie. Anders und mit Sicherheit gezwungener und verkrampfter wäre es ohnehin.

Wir wünschen allen ein schönes Jahr, drücken die Daumen, dass die Entscheidungsträger auch in Zukunft die richtigen Weichen stellen, und vor allem wünschen wir Ihnen und Ihren Mitmenschen Gesundheit!

Herzlich grüßt das Organisationsteam

PS: Wir sind guter Dinge, dass es im Jahr 2021 mit dem Flohmarkt weitergehen wird.


Schön war’s: Finkenkruger Stadtteilflohmarkt 2019

Mal hinter die Gartentürchen der Nachbarn blicken, Altes verkaufen, Neues entdecken und vor allem miteinander ins Gespräch kommen – darum geht es bei unserem Stadtteilflohmarkt „Trödelnd durch Finkenkrug“.

Am Samstag, dem 15. Juni 2019, fand er mit nun bereits zum vierten Mal statt. Über 80 Flohmarktstände waren daran beteiligt. Bei bestem Wetter konnten die Besucher in Finkenkrug auf Entdeckungstour gehen.

Ein schönen Beitrag über den diesjährigen Flohmarkt findet ihr hier in der MAZ.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die mitgemacht haben!